Einmal um die Welt reisen

Faszination Weltreise, kleiner Bruder Europareise.
Urlaub machen kann jeder – doch einmal um die Welt reisen, und dies ohne Unterbrechung, ist ein Unterfangen, das gründlicher Planung bedarf. Denn bei einer Weltreise handelt es sich nicht nur um einen verlängerten Urlaub, sondern um das Reisen, um Land und Leute kennen zu lernen und eine Auszeit vom regulären Leben zu nehmen.

Einmal um die Welt zu reisen bedeutet nicht zwingend, dass alle Kontinente und Länder besucht werden müssen. Im Gegenteil – möchte man Land und Leute wirklich kennen lernen, braucht dies Zeit. Von Land zu Land springen ist nicht nur anstrengend, sondern es eröffnet auch keine neuen Horizonte das Prinzip und Ziel einer Weltreise würde verfehlt werden.

Jede Reise möchte sorgfältig geplant werden, damit sie auch erfolgreich wird. Dies betrifft das Reisen übers Wochenende ebenso wie der Jahresurlaub und erst recht auch die Reise um die Welt. Hier nimmt die Planung im Vorfeld einen großen Raum ein. Und hierzu gehört auch die Finanzierung einer Weltreise. Ein Punkt, der ursächlich dafür ist, dass viele geplante Reisen um die Welt nicht angetreten werden können. Wem finanzielle Mittel nicht im Überfluss zur Verfügung stehen, und wer während seines Auslandaufenthaltes nicht auf fortlaufende Einnahmequellen zurückgreifen kann, der muss in der Regel vor der Weltreise sparen, sich ein finanzielles Polster zulegen.
Die Frage stellt sich nach der Art des Reisens. Nach den Transportmitteln ebenso wie nach der Wahl der Unterkünfte. Hier hat der Weltreisende verschiedene Möglichkeiten. Abhängig davon, welche Länder und Kontinente er in welchen Zeiträumen besuchen möchte, wie lange er an einem Ort / in einem Land verweilen möchte. Hotel, Pension oder Ferienwohnung, Flugzeug, Zug oder Schiff? Pauschale Antworten gibt es nicht auf diese Fragestellungen. Auch, weil die Infrastruktur und das vorhandene Angebot sich entsprechend der Kontinente und Länder unterscheidet. Aber auch, weil die Wahl von Transportmittel und Unterkunft vom individuellen Budget abhängt.

© Rainer Sturm / pixelio.de

Wer nicht so viel Zeit und Geld in eine Weltreise investieren möchte oder kann, für den kann eine Reise durch Europa eine Alternative darstellen. Auch wer nicht ganz so abenteuerlustig ist, nicht allzu offen für fremde Kulturen, Lebens- und Essgewohnheiten, für den kann das Reisen durch Europa interessant sein. Nicht nur, weil man innerhalb Europas mit deutschen und englischen Sprachkenntnissen weit kommen kann. Europa ist ein beliebtes Reiseziel , gerade das „alte Europa“. Paris, Rom, London, Berlin, Barcelona, Lissabon – Städte mit sehenswerter Kultur, die einen Besuch wert sind.